Warum?

Wie oft passiert das AlltagsradlerInnen: Ein Stück Radweg fehlt genau dort wo man ihn braucht, eine Baustelle versperrt ohne Umleitung den Radweg, durch Radwegeplanung hervorgerufene Konflikte häufen sich, der Schneematsch türmt sich auf dem Radweg, direkt vorm Lieblingskino fehlen die Radbügel… Was individuelles Ärgernis ist kann zur Anregung an die Zuständigen der Stadt Wien werden, im Sinne der Radverkehrsfreundlichkeit für Abhilfe zu sorgen. Daher: RadKummerKasten benutzen!

Wie geht's?

Das Online-Formular des RadKummerKastens verortet Ihren Radkummer mit Foto direkt auf der Landkarte. Ihr Eintrag gehen direkt an die Radlobby Wien, die ihn je nach Inhalt an die zuständigen Magistratsabteilungen oder die VorsteherInnen des betroffenen Bezirks weitergibt. Die Mobilitätsagentur der Stadt Wien kümmert sich zusätzlich um die 10 wichtigsten Einträge des Monats. Einfach ausfüllen und absenden!

Problemstelle eintragen

Achtung: Einträge, die vor Dezember 2016 im alten KummerKasten eingetragen wurden, werden noch ergänzt. Bitte diese alten Einträge nicht erneut eintragen. Danke!

Klicken Sie das Symbol und füllen Sie anschließend das Formular aus:

Einträge werden geladen,...

Ihre Kontaktdetails wurden bereits gespeichert. anzeigen/ändern

Fotos auswählen oder hierhin ziehen
Optional, max 5 Mb

Ihre Kontaktdetails wurden bereits gespeichert. anzeigen/ändern

Statistik

Teilnahmebedingungen

Die NutzerInnen erklären sich durch Akzeptieren der Teilnamebedingung beim Erstellen eines Eintrages (Problemstelle melden, bzw. Kommentar abgeben) damit einverstanden,
dass die eingegeben Informationen (Name und Email-Adresse, Ortsangabe, Problembeschreibung, Kommentar und hochgeladenen Fotos) von Radlobby ARGUS gespeichert und verarbeitet werden.
ieser Website publiziert werden (eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht, Name anonymisiert) und von der Radlobby ARGUS verarbeitet und an die zuständigen Stellen weitergeleitet werden.
Durch Akzeptieren der Teilnamebedingungen erklären die jeweiligen NutzerInnen dass Sie die Nutzungsrechte dafür die hochgeladenen Bilder besitzen, dadurch keine Persönlichkeitrechte verletzen und der Radlobby ARGUS die Rechte zur Veröffentlichung gewähren. Die Radlobby ARGUS haftet nicht für die Inhalte der EinsenderInnen.
Die NutzerInnen erklären sich damit einverstanden, dass sie mit ihren hier angegebene Daten bezüglich ihrer Anliegen von den Stellen der Stadt Wien und der Radlobby kontaktiert werden möchten.
Die NutzerInnen erklären sich einverstanden dass ihre Einträge durch die FragNebenan GmbH auf

Inhalte der Einsendungen werden von der Radlobby ARGUS geprüft. Beleidigende, rassistische, sexistische Inhalte oder Nachrichten nicht zum Radverkehrs-Thema werden nicht weitergegeben und ohne Rückmeldung
gelöscht.

zurück zur Landkarte

Datenschutzerklärung

Verwendung der von den NutzerInnen eingegebenen Daten:
Dabei handelt es sich bei den personenbezogenen Daten um den Namen der NutzerInnen, und um ihre EMail-Adresse. Zudem werden Geokoordinaten (bzw. die Adresse) der gemeldeten Problemstelle, eine Beschreibung und gegebenenfalls von den NutzerInnen hochgeladenen Bilder (der Problemstelle) gespeichert.

Die von den NutzerInnen gemeldeten Problemstellen und Kommentare werden ohne Angabe der Email-Adresse und mit anonymisiertem Namen auf dieser Homepage veröffentlicht.

Die gemeldeten Problemstellen werden mit Klarnamen und der Email-Adresse der NutzerInnen von der Radlobby ARGUS an die zuständigen Stellen der Stadt Wien weitergeleitet.

weitere gespeicherte Daten:
Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Zugriffsdaten/Server-Logfiles
Des werden Daten über Zugriffe auf die Seite vom Webserver protokolliert und als „Server-Logfiles“ abgespeichert. Folgende Daten werden so protokolliert:

Besuchte Website
Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
Menge der gesendeten Daten in Byte
Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
Verwendeter Browser
Verwendetes Betriebssystem
Verwendete IP-Adresse 
Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Ihre Rechte
Ihnen stehen nach DSGVO die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Kontakt:
Falls Sie Fragen haben, oder Sie von ihren Rechten Gebrauch machen möchten nehmen sie bitte mit uns Kontakt auf:

Radlobby ARGUS
Frankenberggasse 11
1040 Wien
datenschutz@radlobby.at

zurück zur Landkarte

Neues von der Radlobby Wien

Radlobby Wien Logo

Impressum

Inhaltliche Verantwortung und Domain-Inhaber:

Radlobby ARGUS

Frankenberggasse 11
A-1040 Wien
E-Mail: wien@radlobby.at

Foto Radweg Getreidemarkt: Christian Fürthner / MA28